Andreas Nebelung - El Hierro

Übergang ins andere Haus
Essay
Januar 2021
159 Seiten
ISBN: 978-3-938871-20-1


18 € [D] Bestellung

El Hierro

Andreas Nebelung

In den Übergang zu gehen, bedeutet nicht nur, irgendwohin aufzubrechen, alte Gewohnheiten abzulegen und auf neuen Wegen unterwegs zu sein. Es bedeutet, an einen anderen Ort zu gehen. In diesem Essay liegt er am äußersten Südwestrand Europas auf einer Insel im Atlantik, in den Bergen von El Hierro. Ein Übergang vollzieht sich nicht in Tagen, Wochen oder Monaten. Er dauert. Loszugehen gelingt, wenn Bilder und Stimmen mitgenommen werden, die auf ein anderes Leben weisen. Dafür muss sich das eigene Ich ändern. Das Kapitale Ich kann geringer werden. Andere Stimmen werden hörbar. El Hierro hilft dabei.

Das andere Haus liegt in der Zukunft. Die Sehnsucht nach dem anderen Haus macht ein anderes Leben möglich. Das andere Haus kann Heimat werden.


Zurück